Für wen Waldbaden geeignet ist

Hast du dich schon mal gefragt, ob Waldbaden etwas für dich sein könnte?

Immer wieder stolpere ich über die Annahme, dass „Waldbaden nur etwas für gestresste Großstädter“ sei. Und keine Frage, von Stress geplagten Stadtbewohnern tut ein bewusster Aufenthalt im Wald bestimmt gut. Viele meinen auch, „sie sind ja sowieso oft im Wald unterwegs“.

Ich selbst war auch schon immer gerne in der Natur, aber das Waldbaden hat nicht nur meine Aufenthalte im Wald vollkommen verändert, sondern mein ganzes Leben!

Daher möchte ich in der heutigen Folge meine Erfahrungen mit dir teilen.

Du erfährst:

  • warum Stadtbewohner*innen nicht automatisch weniger naturverbunden sind als Menschen, die am Land leben – und umgekehrt
  • wie auch Personen, die tagtäglich mit der Natur arbeiten durch Waldbaden einen neuen Zugang erleben können
  • wie sich bewusste Wald-Aufenthalte auf deine Gesundheit auswirken können
  • warum sich ein Waldbad für ganz unterschiedliche Personengruppen lohnt

Ich wünsche dir viel Spaß mit dieser Folge!

Wenn du gerne noch mehr Inspiration und konkrete Übungsvorschläge haben möchtest, lade dir gerne meinen „Bewusst im Wald“-Guide um 0€ herunter. Dieser PDF-Guide gibt dir eine Einführung in die Welt des Waldbadens – egal, ob du jung oder älter bist, in der Stadt oder am Land wohnst, gestresst oder entspannt bist, etc. ;-).

Hier geht’s zum „Bewusst im Wald“-Guide: https://waldprana.at/waldbaden/waldbaden-guide/

Wenn dir der Podcast gefällt, freue ich mich über einen Kommentar oder deine Bewertung bei Spotify und iTunes!

Instagram: https://www.instagram.com/wald.prana/